16.02.2010

„Echter“ Ökostrom für Städte und Gemeinden

Grüne empfehlen erstmals Bündelstromausschreibung des Gemeindetages

In diesen Wochen müssen sich auch die Kommunen entscheiden, ob sie als Verbraucher weiter auf Atomstrom setzen oder auf erneuerbare Energien. Als Dachverband der baden-württembergischen Kommunen organisierte der Gemeindetag bereits bisher Bündelausschreibungen, an denen sich die Kommunen beteiligen können, damit günstigere Konditionen herausspringen. "Doch auch Qualität zählt, sprich die Ausrichtung der Stromproduktion auf erneuerbare Energien", betont Matthias Weigert, Vorstand der Grünen im Kreisverband Esslingen. Der Reichenbacher Gemeinde- und Kreisrat weist darauf hin, dass der Gemeindetag Baden-Württemberg inzwischen im Rahmen der Bündelausschreibung eine "echte Ökostrom-Ausschreibung" durchführt und alle Mandatsträger in den nächsten Wochen in den Kommunalparlamenten die Chance auch nutzen sollten.

Mehr»

10.02.2010

Luftreinhalteplan: Güter auf die Bahn – oder wenigstens auf die Autobahn

Die Kreistagsfraktion im Esslinger Kreistag und der Kreisvorstand von Bündnis 90 / Die Grünen nehmen Stellung zum Stuttgarter Luftreinhalteplan, den das Regierungspräsidium vorgelegt hat. Er sieht ein LKW-Durchfahrtsverbot im Kernbereich der Region Stuttgart vor. Damit hat er erhebliche Auswirkungen auf die direkt an Stuttgart angrenzenden Gemeinden, wie Leinfelden-Echterdingen, Filderstadt, Esslingen, Fellbach und andere.
„Wir Grünen sehen durchaus die Brisanz, die das geplante LKW-Durchfahrtsverbot für einige Gemeinden im Randbereich der Kernregion mit sich bringt. Die Sorgen der Kommunen auf dem Schurwald und der Gemeinde Reichenbach sind sicherlich berechtigt, wenn es nicht gelingt, auch hier die Durchfahrt von LKWs in enge Grenzen zu bringen" erklärt Andreas Schwarz, Vorsitzender der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Esslinger Kreistag.

Mehr»

22.01.2010

S21: Grüne befürchten weniger und teurere Bahnverbindungen

Die Grünen im Landkreis Esslingen warnen vor negativen Auswirkungen auf den Bahnverkehr im Landkreis, wenn Stuttgart 21 realisiert würde. „Stuttgart 21 würde zur Verschlechterung der Bahnangebote im Kreis Esslingen, vor allem bei der S-Bahn und Regionalzügen führen" sagt Kreisvorstand Uwe Janssen. „Selbst der freiwillige S21 Propagandist Wolfgang Drexler musste jetzt einräumen, dass der Fahrplan für Esslingen ausgedünnt würde, wenn eines Tages Züge Richtung Tübingen und Ulm über die Stuttgart21-Strecke am Flughafen führen" so Janssen weiter. „Auch darum lehnen wir Stuttgart 21 ab", bekräftigte der Kreisvorstand.

Mehr»

20.01.2010

Neujahrsempfang des Kreisverbandes - "Vom Gegenstrom zum Mainstream"

Auf ein 30jähriges bestehen kann die Partei Bündnis 90/Die Grünen seit diesem Monat zurückblicken. Grund genug für den Nürtinger Landtagsfraktionsvorsitzenden Winfried Kretschmann beim Neujahrsempfang des Kreisverbandes Esslingen ein Zwischenfazit zu ziehen. Er erinnerte daran, dass Grüne in der Gründungszeit wohlwollend als Paradiesvögel, öfters allerdings als Arbeitsplatzvernichter oder gar Staatsfeinde angesehen wurden. "Inzwischen habe sich das gewandelt - vom Gegenstrom zum Mainstream" so Kretschmann. "Von Ban-Ki Moon bis Günther Oettinger singen alle grüne Lieder".

Mehr»

18.01.2010

Ehrungen für 25 Jahre Mitgliedschaft

Vor 25 Jahren war grün sein noch etwas außergewöhnliches. "Wie man als gebürtiger Grötzinger bei denen mitmachen konnte" war damals vielen Menschen im Umfeld von Eugen Landenberger unverständlich. "Da wurde ich manchmal wie ein Aussätziger behandelt." Obwohl es damals nicht leicht war Grüner zu sein, ist er dabei geblieben. Und das seit 25 Jahren , wie 17 andere Jubilare im Kreisverband Esslingen.

Im Rahmen des Neujahrsempfang im Plochinger Umweltzentrum ehrte Kreisvorstand Frank Hartmann sieben Mitgliedern für Ihre lange Mitgliedschaft und ihr vielfältiges Mitwirken auf allen Ebenen der Partei.

Mehr»

Kategorien:Kreisverband Partei
01.01.2010

Kreisverband wünscht ein frohes Jahr 2010

Alles Gute für das neue Jahr 2010 wünscht der Kreisvorstand und die Kreisgeschäftsfüherinnen allen Mitgliedern, Unterstützern, Wählern und Bürgern.

Zum neuen Jahr lädt der Kreisverband herzlich zum Neujahrsempfang mit Heide Rühle (MdE) und Winfried Kretschmann (MdL) am 17.01.2010 im Umweltzentrum Plochingen ein.

URL:http://www.gruene-es.de/home/browse/46/