16.12.2009

Uschi Eid veranschiedet sich von Weggefährten

Nach ihrem Ausscheiden aus dem Bundestag macht sich Uschi Eid, unsere langjährige Abgeordnete für den Wahlkreis Nürtingen, auf den Weg zu neuen Aufgaben. Die Vizepräsidentin der deutschen Afrikastiftung legte dabei noch einen Zwischenstopp im Nürtiger Bürgertreff ein um sich von alten Weggefährten zu verabschieden. Neben vielen grünen Parteifreunden, allen voran den Fraktionsvorsitzenden in Landtag und Regionalparlament Winfried Kretschmann und Ingrid Grischtschenko, zählten dazu auch politische Weggefährten wie der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich und Nürtingens Oberbürgermeister Heirich.

Seit Studienzeiten verbindet Winfried Kretschmann eine persönliche Freundschaft mit Uschi Eid. Er schätze an ihr die Leidenschaft, sie in ihr politisches Schaffen eingebracht habe.. Zu Eids Eigenschaften zählte Kretschmann aber auch Augenmaß und Beharrlichkeit. „Was Uschi Eid ausmacht ist ihre Kompetenz.

15.12.2009

Spitzengespräch: Kommunalfinanzen brauchen solide Basis

Die aktuelle Finanzsituation sowie die sich verändernde Schullandschaft in den Kommunen des Landkreises Esslingen waren Themenschwerpunkte eines Spitzengesprächs zwischen Grünen Mandatsträgern von Land, Region, Kreis und Kommunen. Winfried Kretschmann, MdL und Fraktionsvorsitzender der Grünen im Landtag von Baden-Württemberg, hatte die Grünen Fraktionschefs der Gemeindeparlamente im Landkreis eingeladen, um sich einen Überblick über die aktuelle Lage zu verschaffen und Anregungen für die politische Arbeit der Grünen Landtagsfraktion zu bekommen.

Mehr»

22.11.2009

Kretschmann und Lindlohr in den Landesvorstand der Grünen gewählt

Für die Grünen im Kreis Esslingen war der Landesparteitag der Grünen am Wochenende in Biberach (Riss) sehr erfolgreich. Andrea Lindlohr aus dem Kreisvorstand der Esslinger Grünen und Winfried Kretschmann, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Landtag, wurden erneut in den 13-köpfigen Parteirat der Landesgrünen gewählt. Dabei erzielte Kretschmann das zweitbeste und Lindlohr das viertbeste Ergebnis der insgesamt 17 Bewerberinnen und Bewerber. Beide gehören dem Gremium bereits seit mehreren Jahren an.

Mehr»

09.11.2009

Kreistag: Rede zum Haushalt 2010

Der neue Fraktionsvorsitzende der Kreistagsfraktion legte in seiner Haushaltsrede 2010 den Hauptaugenmerk der Rede zum Haushalt 2010 unweigerlich auf die Finanzpolitik. So stellt Schwarz die Frage in den Mittelpunkt "wie der Landkreis Esslingen in finanziell schwierigen Zeiten die Balance zwischen einer fairen Finanzpartnerschaft mit den Städten und Gemeinden einerseits und einem fairen Umgang mit kommenden Generationen hinsichtlich der Schuldenrückführung andererseits herstellen wird."

Mehr»

08.11.2009

Mehr Klimaschutz statt riskante Finanzmanöver

Grüne Mandatsträger für echte Rekommunalisierung der Strometze und gegen NEV-Netz-KG

Rund 40 Grünen-Gemeinderäte aus der Region Stuttgart informierten sich am Samstagvormittag auf Einladung des Kreisverbandes Esslingen im Plochinger Umweltzentrum über die Entwicklungen auf dem kommunalen Strommarkt. "Wir wollen eine Diskussion über die kommunale Stromversorgung in den Gemeinderäten in Gang setzen, damit mehr Klimaschutz möglich wird und nach den fragwürdigen Cross-Border-Geschäften der Wasserzweckverbände weitere hoch riskante Finanzgeschäfte unterbleiben", begründete Kreisvorstand Matthias Weigert die Einladung, der viele Gemeinderäte aus den Landkreisen Esslingen, Böblingen, Ludwigsburg, Rems-Murr und Göppingen gefolgt waren.

Mehr»

17.10.2009

Die Grünen im Kreis Esslingen haben einen neuen Kreisvorstand

Auf ihrer Mitgliederversammlung in Nürtingen wählten sie sowohl neue als auch bewährte Kräfte in einen stärker besetzten Kreisvorstand.
Neu gewählt wurden der 29jährige IT-Fachmann Andreas Hamm aus Esslingen, der in der Gesundheitsbranche tätige Frank Hartmann (43), aus dem Ortsvorstand der Grünen in Ostfildern, Uwe Janssen (57), bisheriger Stadtrat in Leinfelden-Echterdingen und Andrea Lindlohr  (34), Esslingen, Kandidatin bei der vergangenen Bundestagswahl im Wahlkreis Esslingen und Mitglied im Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen. Wiedergewählt wurden das langjährige Vorstandsmitglied Matthias Weigert (46), Gemeinderat und Kreisrat aus Reichenbach, sowie Stefan Faiß (38), Professor für Steuerrecht aus Ostfildern, als Kreiskassierer.

Mehr»

URL:http://www.gruene-es.de/home/browse/41/